Direktdemokratische Plattform in sozialen Medien

Die Direktdemokratische Plattform ist jetzt auch bei Facebook, LinkedIn und XING. Es ist sehr erwünscht, wenn Sie sich dort mit ihr verbinden oder sogar für sie werben. Gegebenenfalls macht es Sinn, dort auch interne Gruppen nur für registrierte Personen einzurichten oder gar über eines der sozialen Netzwerke das Registrieren vorzunehmen. Facebook eignet sich dafür allerdings weniger wegen der vielen falschen und doppelten Accounts dort. Dafür werden bei Facebook die Beiträge von dieser Homepage geteilt. Das wäre auch bei Twitter möglich, wenn dies gewünscht wird. Werden noch andere soziale Netzwerke genutzt und gewünscht?

P. S.: Die Direktdemokratische Plattform ist jetzt (10.11.18) auch bei Twitter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.